Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verschlüsseln und löschen von Datenträgern

9. Oktober 2018 von 14:30 - 17:00

Noten, Beurteilungen, Elternbriefe – Das Verschlüsseln von mobilen Datenträgern mit sensiblen Daten anhand von VeraCrypt ist für viele am Schulleben Beteiligter mittlerweile zu einem wichtigen Thema geworden. In der Fortbildung wird auf eine Möglichkeit der Verschlüsselung von USB-Sticks und Daten auf Festplatten eingegangen. Einen USB-Stick oder tragbare Festplatte können Sie zur Schulung mitbringen.

Des Weiteren wird das effektive und sichere Löschen von sensiblen Daten auf Speichermedien thematisiert. Die Daten auf dem Speichermedium sollten vor der Entsorgung oder der Veräußerung so gelöscht werden, dass diese nicht wieder hergestellt werden können.

Ziel der Veranstaltung:

  • Die Erstellung eines verschlüsselten Containers/Tresordatei auf dem mitgebrachten USB-Stick/Speichermedium, in dem sensible Daten vor fremdem Zugriff gesichert werden können.
  • Es wird eine Methode zur sicheren Datenlöschung vorgestellt.

Grundkenntnisse im Umgang mit Programmen sowie ein sicherer Umgang mit Dateien, Ordnern und Verzeichnissen werden erwartet.

Referent: Peter Durst


Anmeldung zur Fortbildung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihre Schule (Pflichtfeld)

Ihr Schulort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich wünsche aktuelle Infos mit dem Newsletter.

Details

Datum:
9. Oktober 2018
Zeit:
14:30 - 17:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Medienzentrum Heidelberg
Kurfürstenanlage 38-40
Heidelberg, 69115 Deutschland
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar