Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

mobilePi – Unterricht mit mobilen Geräten

12. März 2019 von 14:30 - 17:00

Mit dem Raspberry Pi lassen sich mittlerweile zahlreiche digitale Projekte, sowohl im privaten, als auch im schulischen Bereich, realisieren. Eine Übersicht der Geräteklassen und Einsatzmöglichkeiten findet man u.a. auf der offiziellen Webseite des Raspberry Pi.
Der „mobilePi“ soll Lehrerinnen und Lehrern in einer Umgebung ohne WLAN und Internet eine multimediale Plattform mit Hilfe des CMS (Content-Management-System) WordPress zur Verfügung zu stellen. Gedacht ist der „mobilePi“ für den Einsatz in der Sporthalle, dem Sportplatz oder in Schulen und Klassenzimmern, die über keine oder nur sehr schlechte Netzinfrastruktur verfügen. Die Idee: Lehrerinnen und Lehrer erstellen Inhalte in Beiträgen oder Seiten innerhalb von WordPress, reichern diese mit Bildern, Videos und interaktiven H5P-Inhalten an, welche sich die Schüler im Anschluss auf Tablets oder auch auf dem eigenen mobilen Gerät (Smartphone) anschauen können.

Referent: Peter Durst


Anmeldung zur Fortbildung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihre Schule (Pflichtfeld)

Ihr Schulort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich wünsche aktuelle Infos mit dem Newsletter.

Details

Datum:
12. März 2019
Zeit:
14:30 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Medienzentrum Heidelberg
Kurfürstenanlage 38-40
Heidelberg, 69115 Deutschland
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar