Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Distanzlern-Fortbildungsangebot: Fernunterricht in Mittel- und Oberstufe – aber wie?

26. November 2020 von 14:30 - 17:00

Was tun, wenn kein Präsenzunterricht möglich ist? Mit dieser beschäftigt sich das Distanzlern-Fortbildungsangebot
„Fernunterricht – aber wie?“
Es werden Einblicke in Möglichkeiten der (digitalen) Organisation von Fernunterricht gegeben und Beispiele für unterschiedliche Kommunikationsmöglichkeiten vorgestellt (Lernplattform, Cloud, Messenger, E-Mail). Auch mögliche Formen von Aufgabenstellungen, deren Verteilung und Ergebnissicherung werden gezeigt. Dabei werden sowohl kooperativ angelegte Methoden, als auch Möglichkeiten des Live-Fernunterrichts oder der selbstorganisierten Bearbeitung besprochen.
Die Teilnehmenden werden in einem Praxisteil aktiv in das Distanzlern-Fortbildungsangebot einbezogen und auch rechtliche Fragen werden beantwortet.
Zielgruppe: Alle Lehrkräfte der in Sek 1 und 2 an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen.
Voraussetzungen: Da es sich um ein Distanzlern-Fortbildungsangebot mit der Plattform/App „Digitales Klassenzimmer“ handelt, benötigen Sie eine stabile Internetverbindung und ein digitales Endgerät mit Mikrofon und Kamera (optimalerweise Tablet, Laptop oder PC, ggf. auch Smartphone.), auf welchem der Chrome Browser installiert ist.

Referentin: Isabelle Evers


Anmeldung zur Fortbildung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihre Schule (Pflichtfeld)

Ihr Schulort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich wünsche aktuelle Infos mit dem Newsletter.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Details

Datum:
26. November 2020
Zeit:
14:30 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Schreiben Sie einen Kommentar