WLAN mit Unifi-Geräten an der Schule

Mit diesem Dokument möchten wir Ihnen einen Überblick einer WLAN-Ausstattung für Schulen an die Hand geben, die nahezu beliebig erweiterbar und einfach zu managen ist.
Mit dem Unifi Enterprise Wifi System des Unternehmens Ubiquiti Networks erhalten Sie die Möglichkeit, VLAN fähige Switche und Access Points in einer kostenlosen Controllerumgebung zu betreiben und zu verwalten. Die Software ist für alle Betriebssysteme verfügbar.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit des modularen Ausbaus der WLAN-Infrastruktur. Die Installation und der Betrieb ist vollständigen kompatibel zum Netzbrief 3 des Kultusministeriums Baden-Württemberg. (siehe auch unter http://it.kultus-bw.de/,Lde/Startseite/IT-Sicherheit/Netztechnik+_+Netzbrief)

Gerne zeigen wir Ihnen im Medienzentrum die hier beschriebene Technologie, die wir seit geraumer Zeit erfolgreich im Einsatz haben. Vereinbaren Sie dazu bitte im Voraus einen Termin, damit wir ausreichend Zeit für Sie haben. -> Kontakt

Download WLAN mit Unifi-Geräten an der Schule (pdf; 934 kB)

Prezi Präsentation als Übersicht zur möglichen, strukturierten Vernetzung:

Zur optimalen Ansicht auf mobilen Geräten nutzen Sie bitte diesen Link und die entsprechende Prezi Viewer App:

3 thoughts on “WLAN mit Unifi-Geräten an der Schule”

  1. Ich finde es ziemlich bedenklich, dass ein Medienzentrum Webseiten und Apps empfiehlt, die den User tracken und personenbezogene Daten analysieren. In der Schule dürfen (!) wir diese mit Schülern nicht einsetzen.
    Schulen haben vielfältige IT-Landschaften, Lehrer, die in aller Regel ihre privaten Geräte nutzen müssen da sie kein Dienstgerät zur Verfügung haben, auch. Da sollte es eigentlich selbstverständlich sein, dass Webseiten so mit Inhalten gefüllt werden, dass Standards wie html5 erfüllt werden.

    Dass beim Registrieren eine unverschlüsselte Verbindung genutzt und beim Anlegen des Logins das Passwort im Klartext eingegeben wird, spricht dieselbe Sprache. Hier sehe ich dringend Nachbesserungsbedarf.

    1. Sehr geehrter Nutzer,

      im Zusammenhang mit der in diesem Beitrag dargebotenen Inhalten verstehen wir nicht, welche Webseiten und Apps hier als Empfehlung genannt werden, die den allgemeinen Datenschutzrichtlinien nicht entsprechen sollen. Bitte konkretisieren Sie diesbezüglich.

      Wir geben uns größte Mühe alle Inhalte auf unseren Webseiten für ein breites Publikum zu gestalten. Leider kann es hin und wieder vorkommen, dass auf manchen Geräten die Darstellung des Inhalts nicht so erscheint wie gewünscht. Sollten Sie diesbezüglich Probleme haben, prüfen Sie, ob Ihr System bzw. der verwendete Browser eine Aktualisierung bereitstellt. Häufig hilft es einen anderen Browser zu verwenden.

      Wir prüfen momentan mehrere Möglichkeiten bezüglich einer verschlüsselten Übertragung von Nutzerdaten. Sollten Sie diesbezüglich Bedenken haben, bitten wir Sie uns alternativ telefonisch zu kontaktieren bzw. sich zu registrieren.

Schreibe einen Kommentar